Hotels in Tossa de Mar
Immobilier in Tossa de Mar
 
Feste und FeiertageFestkalender Tossas
Geschichte TossasGeschichte Tossas
Brauchtum in TossaTradition & Brauchtum
 
HeilpflanzenHeilpflanzen
MittelmeerpflanzenMittelmeerpflanzen
BotanikFeldbotanik
ÖkologieÖkologie
 
FotografieDigitalfotografie
VideoDigitalvideo
SprachenSprachen
 
WebdesignWebpages
KurseKurse
FreizeitFreizeit
 
KontaktKontaktTossa
 
Crash-Kurs WebmasterTossa
Sicheres Webdesign aus Tossa de Mar

Palmweihe in der Kirche Sant Vicenç von Tossa

Auch wenn Tossa de Mar keine Passionsspiele am Palmsonntag kennt wie z.B. die katalanischen Orte Banyoles oder Breda, so bietet die kleine Stadt an der Mittelmeerküste dennoch etwas Besonderes an diesem Tag, das nur wenige Touristen zu Gesicht bekommen.
 
Palmweihe in TossaNach der katholischen Kirche kam Jesus an diesem Tag auf einem Esel nach Jerusalem, wo ihm die Volksmenge, und vor allem auch die Kinder, mit Palmzweigen zujubelte, ein Ereignis, das in Tossa noch heute nachempfunden werden kann, wenn während der Palmweihe, um 11 Uhr 30, an der alten Kirche Sant Vicenç in der Altstadt, also der Vila Vella Vila Vella, die begeisterte Menge ihre teils kunstvoll bearbeiteten Palmzweige hoch zum Himmel hebt und damit Christus willkommen heißt.
 
Auch in anderer Hinsicht folgt Tossa einer alten Tradition, denn viele Palmzweige der Kinder, die an diesem Tag besonders zahlreich sind, sind mit Süßigkeiten behangen, die natürlich, teils schon während der Palmweihe, mit viel Genuss von ihnen verzehrt werden
 
Ein junges Mädchen mit ihrem PalmgebildeNach der Palmweihe zieht die Prozession, die auch von den Musikern begleitet wird, die nach der Messe von kirchlicher Musik auf Sardana überwechseln, zur heutigen Pfarrkirche Sankt Vinzent in der Vila Nova, wo um 12 Uhr eine Messe folgt und damit die Karwoche eingeleitet wird.
 
Nach der Sardanadarbietung um 13 Uhr, an der zahlreiche Bewohner Tossas die Kunst des Tanzes zum Ausdruck bringen, werden die Palmzweige, oder aber auch Oliven- oder Lorbeerzweige an den Fenstern und Balkonen angebracht, die nach einem alten Volksglauben gegen Blitzschlag (rayos de centellas) schützen
 
Gläubige mit ihrer PalmkunstWährend in Katalonien und so auch in Tossa Palmzweige dominieren, werden in anderen Teilen Spaniens vor allem Olivenzweige geweiht. Das bedeutendste Palmfest Spaniens findet jedes Jahr im andalusischen Sevilla statt, wo man an diesem Tag jedoch auf eine Spezialität Kataloniens verzichten muss, nämlich die tortell mona de pasqua, (runder Osterkuchen, oft mit einem Schokoladenei in der Mitte des Kranzes) die in Katalonien in etwas unterschiedlicher Form nur zu diesem Zeitpunkt gebacken wird.